Praxisorientierte Auswahl einer EDV-gestützten Pflegedokumentation durch ein Pflegeheim

Im Rahmen dieser Ausarbeitung soll darauf eingegangen werden, wie die Leitung eines Pflegeheimes, die über ein grundständiges EDV-Wissen verfügt, sich jedoch nicht als ausgewiesene Fachkraft der Pflegeinformatik bezeichnet, vorgehen kann, um die Auswahl eines EDV-gestützten Pflegedokumentationssystems zu treffen. Darüber hinaus wird auch noch auf weitere positive Aspekte eines derartigen Systems eingegangen.
Autor/in/nen
Lars Hebel, Rüdiger Ostermann, ,
Abstract
This article will address, how a nursing home’s administration, commanding basic EDP-knowledge, but not declaring him- or herself to be a professional nursing computer scientist, can proceed in order to make a choice about a computerised nursing-documentation system. In addition, further positive aspects of such a system will be elaborated on.
E-mail