Abstract des Monats

Ein transaktionales „Second Victim“-Modell – Erfahrungen von betroffenen Gesundheitsfachpersonen im akutstationären somatischen Setting: Eine qualitative Metasynthese
Cornel Schiess, FHS St.Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, CH-St. Gallen

Verbesserung der diagnostischen Genauigkeit des post-acute care discharge Scores (PACD)
Daniel Koch, Berner Fachhochschule Gesundheit, CH-Bern

Interrater-Reliabilität und Benutzerfreundlichkeit der Delirium Observation Screening Scale.
Petra Schumacher, MScN, UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik,
A-Hall in Tirol
Autor/in/nen
hpsmedia, ,
E-mail