Feb 24, 2020 Last Updated 5:42 PM, Feb 20, 2020

Heilberufe

Das Dezember-Heft 2019 von Heilberufe enthält zwei PflegeKollegs zu folgenden Themen:
• Pflegephänomene
• Medikamente.
Im Anschluss an die PflegeKollegs wird über ein Konzept berichtet, bei dem in einer chirurgischen Klinik die zu operierenden Patienten in einer gemeinsamen Veranstaltung am Tag vor der Operation darüber informiert werden, wie es nach der Operation weitergeht. In einem weiteren Beitrag geht es um die Organisation ehrenamtlichen Engagements in der Pflege. Unter der Überschrift „Gibt es Gesundung für die Patientin Erde?“ wird dargelegt, dass der Klimawandel auch in den Gesundheitsberufen ein Umdenken erfordert. Ein juristischer Beitrag handelt vom Hygienerisiko Körperschmuck (Piercing, Tätowierung usw.). Unter der Überschrift „Lebensarbeitszeit gestalten“ wird die von Landesregierung Rheinland-Pfalz initiierte Fachkräfte- und Qualifizierungsinitiative 2.0 vorgestellt; die Pflegekammer Rheinland-Pfalz fordert in diesem Kontext eine abschlagfreie Rente mit 60 für Pflegende. Im letzten Beitrag wird über eine Arbeitsgruppe Nachwuchs-Pflegemanagement berichtet, die sich im Bundesverband Pflegemanagement gegründet hat.