Aug 25, 2019 Last Updated 3:19 PM, Aug 20, 2019

dnqpNeue Veröffentlichungen des DNQP


Expertenstandard „Entlassungsmanagement in der Pflege“

Der Expertenstandard „Entlassungsmanagement in der Pflege“ liegt ab sofort in einer aktu-alisierten Fassung vor. Er wurde durch eine 15-köpfige Expertenarbeitsgruppe unter der Leitung von Professorin Dr. Bärbel Dangel zum zweiten Mal aktualisiert und damit an den aktuellen Wissensstand zum pflegerischen Entlassungsmanagement angepasst. Hierbei haben sich keine grundsätzlichen Änderungen an der inhaltlichen Ausrichtung des Exper-tenstandards und seinem bereits bekannten Qualitätsniveau ergeben. Mit einer weiterge-henden Konzentration auf die Entlassungsbereitschaft und -fähigkeit der Patientinnen und Patienten orientiert sich der Expertenstandard an internationalen Entwicklungen. Entspre-chend wurden auch die Kommentierungen der Standardkriterien erweitert und präzisiert.


Praxisbericht zum Expertenstandard „Dekubitusprophylaxe in der Pflege“

Im Anschluss an die zweite Aktualisierung des Expertenstandards Dekubitusprophylaxe in der Pflege folgte ein Praxisprojekt des DNQP mit dem Ziel, Hinweise zum Umgang mit dem aktualisierten Expertenstandard und zur Integration aktuellen Wissens zur Dekubituspro-phylaxe in die Pflegepraxis zu erhalten sowie die Nutzung von Qualitätsindikatoren zur De-kubitusprophylaxe auf der Grundlage des Expertenstandards zu erproben. Die aufschluss-reichen Ergebnisse dieses Praxisprojekts liegen nun in einem gesonderten Band vor.

 

Ergebnisse der modellhaften Implementierung des Expertenstandards „Beziehungs-gestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“

Der Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“ wurde in der ersten Jahreshälfte 2018 in 29 Praxiseinrichtungen modellhaft implementiert. Ziel der modellhaften Implementierung war die Analyse von Praxistauglichkeit und Akzep-tanz des Expertenstandards in unterschiedlichen Anwendungsbereichen und unter unter-schiedlichen Anwendungsbedingungen. Als Ergänzung zum bereits veröffentlichten Exper-tenstandard liegen nun die Ergebnisse des Implementierungsprojekts in einer eigenen Ver-öffentlichung vor. Neben dem Nachweis der Anwendbarkeit des Expertenstandards bieten sie auch einen tiefgehenden Einblick in das Vorgehen bei der Standardeinführung in den beteiligten Einrichtungen und können damit als Hilfestellung für geplante Implementierungs-projekte verstanden werden.
Alle drei Veröffentlichungen können in der gewohnten Art und Weise über die DNQP- Website angefordert werden.

 

Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP)
an der Hochschule Osnabrück
Wissenschaftliche Leitung: Prof Dr. Andreas Büscher
Postfach 19 40, 49009 Osnabrück
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.dnqp.de

Nachrichten

August 19, 2019
Bild 1
Nachrichten Wiebke Münch

Einhängen und los geht’s?

Einhängen und los geht’s? FH Münster testet die Usability von Patientenliftern Münster/Steinfurt (19. August 2019). Sie stehen für körperliche Entlastung im Berufsalltag – und trotzdem setzen Pflegekräfte sie nur selten ein: Die Rede ist von Patientenliftern.…
Juli 15, 2019
fhs stgallen agent
Nachrichten Franziska Reuther

Symposium: Dementia Care Research – Quo vadis?

Dementia Care Research – Quo vadis?Erstes wissenschaftliches Symposium Wir von der Fachstelle Demenz laden herzlich zum Symposium «Dementia Care Research – Quo vadis?» ein. Im Fokus des Symposiums steht die Auseinandersetzung mit etablierten sowie…
Juli 08, 2019
Seidlpreisträger 2019 website
Nachrichten Franziska Reuther

Elisabeth-Seidl-Preis für Pflegewissenschaft: Vier von sechs Auszeichnungen für Studierende der Privatuniversität UMIT

Elisabeth-Seidl-Preis für Pflegewissenschaft: Vier von sechs Auszeichnungen für Studierende der Privatuniversität UMIT Hall in Tirol, Juni 2019 UMIT-Studierende der Pflegewissenschaft werden mit Preisen überhäuft Am Department für Pflegewissenschaft und…
Juli 02, 2019
internationale konferenz pflegefachsprachen
Nachrichten Franziska Reuther

Alexandra Memorial: Internationale Konferenz Pflegefachsprachen am 14. November 2019 in Basel

Alexandra Memorial: Internationale Konferenz Pflegefachsprachen am 14. November 2019 in Basel Wann?Donnerstag14. Nov. 20199:00 - 17:00 Uhr Wo?Bethesda SpitalGellertstrasse 1444052 Basel Sichere Pflege und evidenz-basierte Qualitätsentwicklung sind ohne…

Ethikbegutachtung in der qualitativen Versorgungsforschung

Jun 24, 2019 1295
klinikum heidelberg
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Ethikbegutachtung ist…

Ethikkommission muss Pflege entlasten

Jun 19, 2019 1413
dbfk-nordwest.png
DBfK Nordwest begrüßt unabhängiges Gremium In Hannover fand am 17. Juni 2019 die…

Hommage an Elisabeth Kübler-Ross

Jun 17, 2019 1394
Elisabeth-Kuebler-Ross-Akademie.png
1969, vor einem halben Jahrhundert, erschien das Buch „On Death and Dying – Interviews…

Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen zukünftig Gesundheitsschwerpunkt der Landesregierung

Jun 05, 2019 1264
190603 Pressekonferenz Pflegewissenschaften 57
Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen wurde vom…

Zwischen Aufwertung, Abwertung und Polarisierung: Chancen der Tarif- und Lohnpolitik für eine arbeitspolitische „High-Road-Strategie“ in der Altenpflege

Jun 03, 2019 1002
logo hbs
Chancen der Tarif- und Lohnpolitik für eine arbeitspolitische „High-Road-Strategie“ in…

Tagung zur Vereinbarkeit von beruflicher Pflege und Angehörigenpflege

Mai 23, 2019 1218
image.png
Vorankündigung: Tagung zur Vereinbarkeit von beruflicher Pflege und Angehörigenpflege am…

Prof. Dr. Annegret Horbach wird Honorarprofessorin an der PH Schwäbisch Gmünd

Apr 04, 2019 3394
image003
Bestellung der Wissenschaftlerin der Frankfurt UAS öffnet Tür für Promotionen im Bereich…