Aug 25, 2019 Last Updated 3:19 PM, Aug 20, 2019

fhs stgallen agentDementia Care Research – Quo vadis?
Erstes wissenschaftliches Symposium

Wir von der Fachstelle Demenz laden herzlich zum Symposium «Dementia Care Research – Quo vadis?» ein. Im Fokus des Symposiums steht die Auseinandersetzung mit etablierten sowie zukunftsweisenden Forschungsströmungen und -methoden im Bereich von Dementia Care.

Datum: 25. November 2019, 09.00 bis 15.45 Uhr

Ort: Lokremise St.Gallen

Kosten: CHF 70.-

Unter Dementia Care Research verstehen wir eine Forschung, die zwei Anforderungen erfüllt: Einerseits fokussiert sie die lebensweltlichen Erlebnisse, Erfahrungen und Krisen von Personen mit Demenz und ihren Pflege- bzw. Unterstützungspersonen. Andererseits zielt sie auf die Entwicklung, Evaluation und Implementierung (öko)psychosozialer Interventionen, die eine direkte Relevanz für die Lebenswelt von Personen mit Demenz aufweisen und somit auf den Pflege-, Betreuungs- und Unterstützungsprozess wirken.

Dementia Care Research soll insbesondere dazu beitragen, Antworten auf folgende Fragen zu formulieren: Was machen Personen in einer Care-Situation? Wie gehen sie vor? Zu welchem mitteilbaren Ergebnis führt das, was sie tun? Anhand der Antworten können wir erläutern, warum Personen mit Demenz und ihre unterstützenden, pflegenden und begleitenden Personen das, was sie tun, jeweils auf eine spezifische Art und Weise tun.

Eine so verstandene Forschung erfordert eine methodologische Ausrichtung, die vorsieht, nicht ausschliesslich an und über Personen mit Demenz und deren Unterstützungspersonen zu forschen, sondern auch mit ihnen. Diese Forschung lässt sich auf die Lebens- und Alltagswelt der Menschen mit Demenz ein und legt somit den Fokus auf Real World Outcomes.

Im Rahmen des Symposiums berichten und diskutieren renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland über ihre methodologische und methodische Verortung und über das, was Dementia Care Research ist und sein könnte.

Wir wünschen uns, dass das Symposium Denkanstösse vermittelt und zu einem bereichernden Erfahrungsaustausch beiträgt.

Heidi Zeller, Susi Saxer und Thomas Beer

Nachrichten

August 19, 2019
Bild 1
Nachrichten Wiebke Münch

Einhängen und los geht’s?

Einhängen und los geht’s? FH Münster testet die Usability von Patientenliftern Münster/Steinfurt (19. August 2019). Sie stehen für körperliche Entlastung im Berufsalltag – und trotzdem setzen Pflegekräfte sie nur selten ein: Die Rede ist von Patientenliftern.…
August 06, 2019
dnqp
Nachrichten Franziska Reuther

Neue Veröffentlichungen des DNQP

Neue Veröffentlichungen des DNQP Expertenstandard „Entlassungsmanagement in der Pflege“ Der Expertenstandard „Entlassungsmanagement in der Pflege“ liegt ab sofort in einer aktu-alisierten Fassung vor. Er wurde durch eine 15-köpfige Expertenarbeitsgruppe unter…
Juli 08, 2019
Seidlpreisträger 2019 website
Nachrichten Franziska Reuther

Elisabeth-Seidl-Preis für Pflegewissenschaft: Vier von sechs Auszeichnungen für Studierende der Privatuniversität UMIT

Elisabeth-Seidl-Preis für Pflegewissenschaft: Vier von sechs Auszeichnungen für Studierende der Privatuniversität UMIT Hall in Tirol, Juni 2019 UMIT-Studierende der Pflegewissenschaft werden mit Preisen überhäuft Am Department für Pflegewissenschaft und…
Juli 02, 2019
internationale konferenz pflegefachsprachen
Nachrichten Franziska Reuther

Alexandra Memorial: Internationale Konferenz Pflegefachsprachen am 14. November 2019 in Basel

Alexandra Memorial: Internationale Konferenz Pflegefachsprachen am 14. November 2019 in Basel Wann?Donnerstag14. Nov. 20199:00 - 17:00 Uhr Wo?Bethesda SpitalGellertstrasse 1444052 Basel Sichere Pflege und evidenz-basierte Qualitätsentwicklung sind ohne…

Ethikbegutachtung in der qualitativen Versorgungsforschung

Jun 24, 2019 1295
klinikum heidelberg
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Ethikbegutachtung ist…

Ethikkommission muss Pflege entlasten

Jun 19, 2019 1413
dbfk-nordwest.png
DBfK Nordwest begrüßt unabhängiges Gremium In Hannover fand am 17. Juni 2019 die…

Hommage an Elisabeth Kübler-Ross

Jun 17, 2019 1394
Elisabeth-Kuebler-Ross-Akademie.png
1969, vor einem halben Jahrhundert, erschien das Buch „On Death and Dying – Interviews…

Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen zukünftig Gesundheitsschwerpunkt der Landesregierung

Jun 05, 2019 1264
190603 Pressekonferenz Pflegewissenschaften 57
Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen wurde vom…

Zwischen Aufwertung, Abwertung und Polarisierung: Chancen der Tarif- und Lohnpolitik für eine arbeitspolitische „High-Road-Strategie“ in der Altenpflege

Jun 03, 2019 1002
logo hbs
Chancen der Tarif- und Lohnpolitik für eine arbeitspolitische „High-Road-Strategie“ in…

Tagung zur Vereinbarkeit von beruflicher Pflege und Angehörigenpflege

Mai 23, 2019 1218
image.png
Vorankündigung: Tagung zur Vereinbarkeit von beruflicher Pflege und Angehörigenpflege am…

Prof. Dr. Annegret Horbach wird Honorarprofessorin an der PH Schwäbisch Gmünd

Apr 04, 2019 3394
image003
Bestellung der Wissenschaftlerin der Frankfurt UAS öffnet Tür für Promotionen im Bereich…